The Burger Project & Balkan Express

Freitag, ein ganz normaler Frühlingsfreitag in der Domstadt. Sonnenstrahlen, vom Wind verwehten Regentropfen und spiellustigen Wolken wechselten sich ab und gaben den Anschein, sich nicht groß für das hecktische Getue des Menschen zu interessieren. Das besondere an diesem Tag war der sich langsam durchschleichende Geruch nach Wochenende, irgendwie präsent, beruhigend und gleichzeitig mit Spannung geladen.

Es ist gut an so einem Tag zu wissen, dass du abends auch noch auf einem Konzert bist. The Burger Project. Für mich persönlich bis Dato eine noch relativ unbekannte Band. Um ehrlich zu sein, hatte ich nach einer Youtube-Recherche schon die Erwartung gehabt, eine gute Show zu sehen. Musikalisch versprach ich mir jedoch keine große Kunst.

Der frühe Abend –  perfekter Zeitpunkt über die Deutzer Brücke nach Gebäude 9 zu fahren. Mit dem Aufsammeln der letzten Sonnenstrahlen und den Ausblickgenuss verabschiedete ich mich vom Tag und tauchte plötzlich in die Welt der Musik.

Die Vorbereitungen liefen. Ich lernte die Musiker der Band kennen. Entspannte, total coole, super sympathische Südländer! Es ging schnell mit den Musikproben los. Mit Licht – bzw. Tonprofis wie Aidin und Pepo kommt alles ganz schnell an seinem Platz.

Der Rest, achh ja, der Rest: bunte Kostüme, energiegeladene Performance, frische Tunes, hüpfende Menschen, strahlend grinsende Gesichter und endlos gute Laune. Vor allem aber gute Musik. Kurz nachdem das Konzert vorbei und ein Großteil der weiblichen Fans kurz davor war, traurig zu werden, fing die Balkan Express Reise von Kosta Kostov an.  Sein Gast Ali T hat diesen wunderbaren Abend mit diversen Weltbeats und groovigen Sounds abgerundet. Einfach Klasse, wie ein Wochenende beginnen kann!

tbrgrprjctbxp002
2tbrgrprjctbxp006
2tbrgrprjctbxp009
tbrgrprjctbxp014
tbrgrprjctbxp016
tbrgrprjctbxp017
tbrgrprjctbxp026
tbrgrprjctbxp027
tbrgrprjctbxp029
tbrgrprjctbxp031
tbrgrprjctbxp037
tbrgrprjctbxp040
tbrgrprjctbxp047
tbrgrprjctbxp048
tbrgrprjctbxp049
tbrgrprjctbxp053
tbrgrprjctbxp058
tbrgrprjctbxp059
tbrgrprjctbxp060
tbrgrprjctbxp073
tbrgrprjctbxp075
tbrgrprjctbxp080
tbrgrprjctbxp104
tbrgrprjctbxp106
tbrgrprjctbxp120
tbrgrprjctbxp139
tbrgrprjctbxp160
tbrgrprjctbxp162
 
1People
1tbrgrprjctbxp169
1tbrgrprjctbxp184
1tbrgrprjctbxp186
1tbrgrprjctbxp196

Keine Kommentare Add a Comment